Katholische Kitas im Erzbistum Paderborn
Katholische Kindertageseinrichtungen Hochstift gGmbh
Mit Kindern in die Zukunft gehen thumb

Mit Kindern in die Zukunft gehen

Mit Qualität Zukunft sichern thumb

Mit Qualität Zukunft sichern

Trägt Gott auch Gummistiefel? thumb

Trägt Gott auch Gummistiefel?

Header Image

Aktueller Hinweis zur KiTa "Zum Verklärten Christus" in Bad Driburg

Als Träger der viergruppigen Kath. KiTa „Zum verklärten Christus“ in Bad Driburg haben wir die Eltern der betreuten Kinder darüber informiert, dass wir die KiTa vorübergehend schließen müssen. Wir haben Kenntnis darüber erlangt, dass das Team Kontakt zu einer positiv auf Covid19-getesten Person hatte.

Nach der Bewertung der Situation durch das Gesundheitsamt des Kreises Höxter wurden amtsseitig alle pädagogischen Mitarbeitenden bis zum 28. September unter Quarantäne gestellt. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, die KiTa kurzfristig ab 18. September zu schließen. Weil die betreuten Kinder nicht unter Quarantäne gestellt wurden, bieten wir den Eltern an – im Rahmen unserer Möglichkeiten – eine alternative Betreuung zu organisieren.

 

Wir bedauern außerordentlich, dass die Familien der betreuten Kinder vor einem kurzfristigen Betreuungsproblem stehen. Wir versuchen, nach Kräften zu helfen. Allerdings sehen wir als KiTa-Träger keine Handlungsalternative, weil die Gesundheit von Kindern und Mitarbeitenden das höchste Gut ist, das wir konsequent schützen wollen. 

Aktueller Hinweis zur KiTa St. Raphael, Brakel-Erkeln

Als Träger der heilpädagogischen KiTa St. Raphael in Brakel-Erkeln müssen wir vorübergehend zwei von vier Gruppen schließen. Wir haben erfahren, dass eine Person in der KiTa an Covid 19 erkrankt ist. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Kreises Höxter wurde amtsseitig entschieden, das pädagogische Personal und die Kinder dieser Gruppen unter Quarantäne zu stellen. Die betroffene Gruppe wird ab 18. September vorübergehend geschlossen. Über die weitere Entwicklung entscheiden wir in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt. Das örtliche und überörtliche Jugendamt sind über die aktuelle Situation informiert.

Offizielle Information des Land NRW -> 'Elternbeiratswahl / Elternmitwirkung auf örtlicher Ebene'

Mit Datum vom 28.08.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine offizielle Information zur 'Elternmitwirkung auf örtlicher Ebene / Elternbeiratswahl' veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Offizielle Information des Land NRW -> 'Aufnahme des Regelbetriebs in der Kindertagesbetreuung'

Mit Datum vom 28.07.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine neue offizielle Information zur 'Aufnahme des Regelbetriebs in der Kindertagesbetreuung' ab dem 17.08.2020 veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Offizielle Information des Land NRW -> 'Empfehlungen zum Umgang mit Krankheitssymptomen'

Mit Datum vom 28.07.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine neue offizielle Information zu 'Empfehlungen zum Umgang mit Krankheitssymptomen' veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Offizielle Information des Land NRW -> 'Neuregelung zur Wiederaufnahme von Kindern nach einer Erkrankung mit Krankheitssymptomen von COVID-19'

Mit Datum vom 26.06.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine neue offizielle Information zur 'Neuregelung zur Wiederaufnahme von Kindern nach einer Erkrankung mit Krankheitssymptomen von COVID-19' veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Brief von Minister Stamp -> 'Drei Wochen eingeschränkter Regelbetrieb '

Mit Datum vom 26.06.2020 hat Herr Minister Dr. Joachim Stamp einen Brief an die Beschäftigten und die Eltern mit Kindern in einer KiTa herausgegeben. Diesen finden Sie zu Ihrer Information hier:

Offizielle Information des Land NRW -> 'Quarantäne nach Einreise aus Risikogebieten '

Mit Datum vom 25.06.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine neue offizielle Information zur 'Quarantäne nach Einreise aus Risikogebieten' veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Offizielle Information des Land NRW -> 'Betreuung während der Ferienschließzeiten'

Mit Datum vom 29.05.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine neue offizielle Information zur Betreuung während der Ferienschließzeiten der KiTas im Sommer 2020 veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Offizielle Information des Land NRW -> 'Öffnung der Kindertagesbetreuung ab dem 08.06.2020'

Mit Datum vom 20.05.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine neue offizielle Information zur Öffnung der Kindertagesbetreuung ab dem 08.06.2020 veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Presseinformation der Landesregierung NRW vom 20.05.2020

Hier finden Sie eine Presseinformation der Landesregierung NRW zur Öffnung der Kindertagesbetreuung ab dem 08.06.2020:

Offizielle Information des Land NRW -> 'Schrittweise Öffnung der Kindertagesbetreuung'

Mit Datum vom 11.05.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine neue offizielle Information zur schrittweisen Öffnung der Kindertagesbetreuung veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Ministerschreiben an die Eltern zur "Schrittweisen Öffnung der Kindertagesbetreuung'

Hier finden Sie ein Schreiben von Minister Dr. Joachim Stamp an die Eltern, welches mit Datum vom 11.05.2020 veröffentlicht wurde: 

Offizielle Information des Land NRW -> 'Betreuung an Feiertagen und Wochenenden'

Mit Datum vom 30.04.2020 hat das 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine neue offizielle Information zum Angebot einer Betreuungsmöglichkeit an Feiertagen und Wochenende veröffentlicht. Diese finden Sie zu Ihrer Information hier:

Offizielle Information des Land NRW zum Betretungsverbot in den Kindertageseinrichtungen vom 24.04.2020

Offizielle Information des Landes NRW - Öffnung Alleinerziehende

Ab dem 27.04.2020 wird das Betretungsverbot in den Kindertageseinrichtungen in einzelnen Punkten neu geregelt. Es erfolgt eine Öffnung der Kindertagesbetreuungsangebote für erwerbstätige Alleinerziehende, sowie für Alleinerziehende, die sich in einer Abschlussprüfung befinden. Die aktuellen Informationen finden Sie hier:

Bescheinigung des Arbeitgebers zur Unabkömmlichkeit, sowie Bescheinigungen bei Alleinerziehenden

Bescheinigung für berufstätige Alleinerziehende
Bescheinigung für Alleinerziehende, die sich im Rahmen einer Schul- oder Hochschulausbildung in einer Abschlussprüfung befinden
Bescheinigung des Arbeitgebers zur Unabkömmlichkeit der Arbeitnehmerin/des Arbeitnehmers
 

Hier finden Sie die drei verschiedenen Bescheinigungen, welche zwingend zur Inanspruchnahme der Notbetreuung in einer KiTa der Leitung vorzulegen sind. Bitte sprechen Sie die ausgefüllten Bescheinigungen und Eigenerklärungen (Seite 2) mit der KiTa-Leitung durch. 

Offizielle Information des Land NRW zum Betretungsverbot in den Kindertageseinrichtungen vom 19.04.2020

Nach einem Erlass des Ministerpräsidenten des Landes NRW wird das Betretungsverbot in den Kindertageseinrichtungen in einzelnen Punkten neu geregelt. Die aktuellen Informationen finden Sie hier:

Aktiv für Andere sorgen

In der aktuellen Corona-Krise sind Familien vielfach lange und ununterbrochen zusammen. Die starken Einschränkungen des öffentlichen Lebens können die Gefahr für häusliche und sexualisierte Gewalt erhöhen.

Rufen Sie an, wenn Sie sich Sorgen machen.

Hier finden Sie die wichtigsten Hilfeangebote - telefonisch, kostenfrei und anonym.

 

 

 

Elternbrief 3 des 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen'

An dieser Stelle finden Sie den dritten Elternbriefe des 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen' mit der Bitte um Beachtung.

Offizielle Information des Land NRW zum Betretungsverbot in den Kindertageseinrichtungen

Nach einem Erlass des Ministerpräsidenten des Landes NRW wird ab Montag, 23.03.2020, das Betretungsverbot in den Kindertageseinrichtungen in einzelnen Punkten neu geregelt. Die aktuellen Informationen finden Sie hier:

Elternbrief 1 & 2 des 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen'

An dieser Stelle finden Sie zwei Elternbriefe des 'Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen' mit der Bitte um Beachtung.

Aktuelle Informationen zum Einrichtungsbetrieb in unseren KiTas bis zum 19.04.2020

Nach einem Erlass des Ministerpräsidenten des Landes NRW werden ab Montag, 16.03.2020, alle Kindertageseinrichtungen geschlossen bleiben.

Dies betrifft auch alle KiTas der 'Katholische Kindertageseinrichtungen Hochstift gem. GmbH'. Als zeitlicher Rahmen wurde das Ende der Osterferien benannt, d.h. bis zum 19.04.2020.

Von den Schließungen der KiTas sind Kinder, deren Eltern den folgenden Berufsgruppen angehören, NICHT betroffen:

  • für Ärztinnen und Ärzte, Pflegepersonal und weiteres Personal, das notwendig ist, um intensivpflichtige Menschen zu behandeln,
  • Eltern, die in Bereichen der öffentlichen Ordnung oder anderer wichtiger Infrastruktur arbeiten.

Für diese Kinder werden wir zunächst in JEDER unserer Einrichtungen eine Notgruppe einrichten.

Bitte bringen Sie die Kinder wie gewohnt in die KiTa und klären mit den Mitarbeitenden das weitere Verfahren. 

 

 

 

Qualifizierte Bildung, Erziehung und Betreuung

– an christlichen Werten orientiert –
in über 90 Kindertageseinrichtungen im Hochstift!

Herzlich Willkommen auf den Webseiten unseres Internetportals. Es möchte Eltern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Verantwortlichen aus Kirchengemeiden und allen anderen Interessierten einen Überblick über unsere Angebote für Kinder und Familien geben.

Ganzheitliche Bildungsangebote, familienfreundliche Betreuungsangebote, entwicklungsgerechte U3-Betreuung und familiäre Übermittagsbetreuung sind zentrale Ziele, an denen wir unsere Arbeit messen lassen!

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Arbeit haben.

Schwerpunktthema: Eingewöhnung und Trennung

weiterlesen

Katholische Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft gem. GmbHs im Erzbistum Paderborn